navigation
Baukultur entdecken

Neugestaltung Altstadtgassen

Die Altstadt von Aarau ist eine der schönsten mittelalterlichen Gründungsstädte der Schweiz. Sie leidet im 20. Jahrhundert zunehmend unter dem Verkehr. Reparaturen vermögen dem Verschleiss wenig entgegenzusetzen. In den frühen 1990er Jahren werden die Weichen gegen die drohende Verwahrlosung gestellt: Der Bau der Ostumfahrung wird beschlossen. Neun Jahre nach dem Wettbewerb von 2002 wird 2011 die Neugestaltung der Altstadtgassen der Öffentlichkeit übergeben. Die Sanierung der Infrastruktur nutzt die Chance, Spuren wie den Stadtbach in der Rathausgasse wieder sichtbar zu machen und den Stadtraum mit gepflegten Oberflächen, einer neuen Beleuchtung, Sitzgelegenheiten etc. fussgängerfreundlich einzurichten.

Baujahr: 2002 (Studienauftrag)-2011

Architektur: Kuhn.Pfiffner Architekten, Aarau
Adresse
5000 Aarau
Datenquelle: Schweizer Heimatschutz
powered by anthrazit