navigation
Baukultur entdecken

Schulhaus

Die Turnhalle, 1976 nach Plänen von Architekt Max Kasper erbaut, war ausserhalb des Dorfes ein Solitär im Grünen. Zwanzig Jahre später holte das neue Schulhaus das periphere Schulareal ins Dorf, räumlich, indem es einen Schulplatz als öffentlichen Ort bildet, zur Gasse definiert mit Stützmauer und Pergola, architektonisch mit der gewohnten traufständigen Stellung an der Gasse. Das Haus wirkt unspektakulär und doch prägnant, bescheiden und doch stattlich, gewohnt und doch aussergewöhnlich. Die
großen gerahmten Fenster geben dem Innern eine ungewöhnliche Grosszügigkeit und Helle mit Ausblicken aufs Dorf und in die Landschaft.

Baujahr: 1999

Architektur: Pablo Horváth, Chur
Adresse
Ob der Kircha 2, 7306 Fläsch
Datenquelle: Schweizer Heimatschutz
powered by anthrazit