navigation
Baukultur entdecken

Place de lAncienne-Poste

Verstaubt und trostlos: So wirkte die Rue de lAncienne-Poste vor ihrer Umgestaltung. Seit Sommer 2008 hat sich dieser Eindruck grundlegend geändert. Vor der Bibliothek rieselt ein feiner Wasservorhang über eine Betonmauer auf das Kopfsteinpflaster, das den ehemaligen Asphaltbelag ersetzt hat. Unregelmässig aufgehängte Lämpchen leuchten in der Nacht wie ein zweiter Sternenhimmel, während mehrere neu gepflanzte Judasbäume im Sommer für Schatten sorgen. Die neu gestaltete Rue de lAncienne-Poste, die so zu einem eigentlichen Platz geworden ist und neu dementsprechend Place de lAncienne-Poste heisst, hat sich zu einem attraktiven Verbindungsglied zwischen Altstadt und Bahnhofplatz entwickelt.

Baujahr: 2008

Architektur: Thibaud-Zingg architectes, Yverdon-les-Bains
Adresse
Rue de l'Ancienne Poste 4, 1400 Yverdon-les-Bains
Datenquelle: Schweizer Heimatschutz
powered by anthrazit