navigation
Baukultur entdecken

AZ Medienhaus

Die Aarauer Bahnhofstrasse verbindet seit dem 19. Jahrhundert den Bahnhof mit dem Eingang zur südlichen Vorstadt. Sie ist Hauptverbindung und Prachtboulevard, an dem sich wichtige Institutionen Aaraus wirkungsvoll in Szene setzen. In der historischen Entourage bildet das sechsgeschossige AZ Medienhaus einen neuen Hauptakzent. Mit Läden, Büros und Wohnungen im obersten Geschoss erstreckt es sich tief ins vorstädtische Baugeviert hinein, wo die beiden Ladengeschosse trichterförmig zur Ladenpassage überleiten. Kastenartige Elemente aus gekrümmten Glasplatten, hinterlegt mit rot gebeizten Holzplatten, sowie die scharfkantig gezeichneten Geschossdecken prägen das Bild der Fassaden. Diese kleiden die Botschaft, dass die nachhaltige Stadt grosse Häuser braucht, in eine elegante Hülle.

Baujahr: 2001 (Wettbewerb)-2005

Architektur: Burkard Meyer Architekten, Baden
Adresse
Bahnhofstrasse 41, 5000 Aarau
Datenquelle: Schweizer Heimatschutz
powered by anthrazit