navigation
Verkehrsmittel

Einersesselbahn Willerzell

Es handelt sich hier um die wohl älteste der wenigen noch im Betrieb stehenden Einersesselbahnen. Sie wurde von der Firma Müller, ein sehr innovatives Seilbahnunternehmen, erbaut und ist von ähnlicher Bauart wie die abgebrochene und viel berühmtere Bahn von Sedrun-Cungieri. Da die Bahn in Willerzell eine rein private ist, also für die Öffentlichkeit nicht zur Benützung offen steht, unterliegt sie auch nicht den Bestimmungen für Bahnen mit hohem Besucheraufkommen. Deshalb präsentiert sich dieser Sessellift in weitgehend originalem Zustand, gut gewartet und mit feinen sicherheitsrelevanten Anpassungen.

Baujahr: 1959
Adresse
Willerzell, 8846 Einsiedeln
Datenquelle: Schweizer Heimatschutz
powered by anthrazit