navigation
Bauten der 50er Jahre

Albergo Arizona

Das Werk Tita Carlonis (*1931) zeichnet sich besonders aus durch den sorgfältigen Umgang mit den Materialien und eine architektonische Form, die explizit auf die Bauaufgabe eingeht. Die Albergo Arizona öffnet sich mit vorspringenden Balkonen zum See. Der Wechsel zwischen den Mauerpartien in Backstein und dem strahlenden Weiss der Tragstruktur wirkt leicht und einladend ein Haus, das mit seinem mediterranen Charakter ein ideales Logis für Feriengäste bietet.

Nur wenige Schritte entfernt, an der Via Tesserete 3, ist ein ähnlich ausdruckstarkes Wohnhaus, die Casa dappartamenti Cate von 195758 (Peppo Brivio, Lugano), zu finden.

Baujahr: 1957-59

Architektur: Tito Carloni mit Luigi Camenisch, Lugano
Adresse
Via Massagno 28, 6900 Lugano
Datenquelle: Schweizer Heimatschutz
powered by anthrazit